YOGA speziell für Senioren

YOGA kann in jedem Lebensalter ausgeübt werden.

Gerade im reifen Alter, wenn körperliche Kraft und
Beweglichkeit nachlassen, kann man von YOGA auf vielfältige
Weise profitieren und sich viel Gutes tun.

Besonders ältere oder geschwächte Menschen können durch
YOGA-Übungen die Durchblutung fördern, mehr Sauerstoff zu

den Zellen bringen, mehr Beweglichkeit erreichen und auch die
Funktion des Gehirns verbessern.

Auch in den späteren Jahren zeigt der Körper noch eine hohe
Bereitschaft, jahrzehntelange Fehlhaltungen auszugleichen.
Mit sanften Haltungen und Bewegungen werden Kraft,
Beweglichkeit und Konzentration geübt. Dabei werden Ihre
individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse berücksichtigt.

YOGA auf dem Stuhl …lesen Sie hier mehr dazu!

Dieses Angebot kann in Form von Einzelterminen, Kursen, Seminaren, Workshops und Vorträgen bei mir gebucht werden.

Sie können mich in meinen Praxisräumen besuchen oder ich komme ganz bequem zu Ihnen nach Hause oder in Ihre
betreute Wohn- und Pflegeeinrichtung, beziehungsweise in den Verein.